Marion Sohns - Heilpraktikerin

Meine Philosophie

Den Menschen als Gesamtheit aus Körper, Geist und Seele zu betrachten – dieser Maxime der Naturheilkunde widme ich meine Arbeit. Körperliche Beschwerden können seelische Ursachen haben – Einflüsse, die von außen auf den Menschen einwirken können ebenso seelische und geistige Prozesse in Gang setzen, wie auch körperliche Beschwerden hervorrufen.

Mein Anliegen ist es, im Dialog mit Ihnen, die tatsächlichen – oft tiefer liegenden – Ursachen für Ihre gesundheitlichen Beschwerden und subjektiven Problemstellungen (wie z.B. Übergewicht oder Nikotinabhängigkeit) zu ermitteln und dort anzugehen, wo im Regelkreislauf Mensch die natürlichen Abläufe gestört sind.

Ziel ist es dabei immer, die Problematik an der Wurzel zu bekämpfen, anstatt nur oberflächliche Symptome zu kurieren. Nur so lässt sich der fatale Kreislauf aus Symptomunterdrückung und Hervorbringen neuer Beschwerden unterbrechen.

Der Grund: Die Symptome einer Krankheit zeigen an, dass im Gesamtsystem Mensch ein Problem besteht, vergleichbar mit einem Warnlämpchen in Ihrem Fahrzeug. Entfernt man dieses Warnlämpchen – ohne die Ursache des Problems zu ergründen und nachhaltig zu behandeln – so wütet die Ursache weiter und bildet immer wieder weitere Symptome aus.

Es gilt also, die Ursache zu finden und zu beheben. Und genau das ist meine Aufgabe und meine Passion. Damit Sie dauerhaft gesund werden.